Janina Lange gewinnt Silber bei U23-Mehrkampf-DM

Bietigheim-Bissingen – Doppelter Grund zur Freude: Janina Lange vom MTV Lübeck gewinnt bei der U23-Mehrkampf-DM im Siebenkampf die Silbermedaille, steigert dabei ihre Bestleistung auf 5.523 Punkte. Ihre Vereinskollegin Katharina Kemp wird im Siebenkampf der Frauen Achte, übertrifft dabei erstmals die 5000-Punkte-Marke. Mehr folgt hier bei HL-SPORTS.Gleich mehrfachen Grund zum Jubeln haben Janina und Katha derzeit bei ihren Deutschen Mehrkampfmeisterschaften: Janina holt Silber in der Altersklasse der U23, dank durchgehend starker Leistungen, auch Bestleistungen (darunter ein fast 6 m-Sprung!) und konnte zudem ihre bisherige Bestleistung im Siebenkampf um fast 100 Zähler auf 5.523 Punkte nach oben schrauben!Nicht weniger Grund zum Jubel hatte Katha, die ebenfalls an ihrem Saisonhöhepunkt auch mehrfach Bestleistungen einfahren konnte, endlich über 1,60 m im Hochsprung übersprang (1,62 m), tolle Sprintleistungen zeigte und sich an ihrem Geburtstag ein schönes Geburtstagsgeschenk selber machen konnte: die 5000 Punkte im Siebenkampf zu knacken! Nur 7 Punkte war sie vom 6. Platz entfernt, jetzt landet sie auf einen immer noch grandiosen 8. Platz in der Altersklasse der Frauen.

Herzlichen Glückwunsch zu euren starken Ergebnissen, ihr seid spitze!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü