2* Silber, 2* Bronze bei den DMM Schwimmen

Bei der Deutsche Mastersmeisterschaften Schwimmen in Karlsruhe wurde
Patty Kutz in der Altersklasse 60 zunächst über 200m Lagen in 3:15,47 die deutsche Vizemeisterin.

Vizemeisterin Patty Kutz

Auch in ihrem zweiten Rennen gelang Patty ein Top-Rennen. Mit neuem Landes-Altersklassenrekord für den SHSV holte sie sich in 1:34,39 ihre zweite Silbermedaille. Morgen wird sie bei 3 Starts wieder die Medaillen-Plätze angreifen.

Kurz danach schaffte ihre Tochter Saskia (AK25),  eine ehemalige SG/MTV Schwimmerin und jetzt für den TSC Berlin am Start, in guten 1:19:38 ebenfalls einen Vize-Titel.

Am zweiten Wettkampftag erreichte Patty Kutz über 200m Freistil in 2:57,11 min. und über 50 m Brust in 43,34 sec. jeweils eine Bronzemedaille

Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü